Pricing Table Particle

Quickly drive clicks-and-mortar catalysts for change
  • Basic
  • Standard Compliant Channels
  • $50
  • Completely synergize resource taxing relationships via premier market
  • 1 GB of space
  • Support at $25/hour
  • Sign Up
  • Premium
  • Standard Compliant Channels
  • $100
  • Completely synergize resource taxing relationships via premier market
  • 10 GB of space
  • Support at $15/hour
  • Sign Up
  • Platinum
  • Standard Compliant Channels
  • $250
  • Completely synergize resource taxing relationships via premier market
  • 30 GB of space
  • Support at $5/hour
  • Sign Up
Wie werde ich Angler?
Infos zu den Vorbereitungskursen, zur Fischerprüfung und zum Fischereischein
Angelworkshops und Angelreisen
Tipps und Tricks zu vielen Angelthemen
LFVBW-Onlineshop
Fragenkatalog zur Fischerprüfung, Angelführer Baden-Württemberg, Verbandswein, TShirt, Anglercaps und vieles mehr ...
Aufhebung Nachtangelverbot
Der LFVBW setzt sich für die Aufhebung des Nachtangelverbotes in Baden-Württemberg ein.
Angelverbot für Kinder
Warum dürfen Kinder in Baden-Württemberg erst mit 10 Jahren angeln?
125 Jahre Landesfischereiverband – mehr als nur Fische fangen!
Die detaillierte Historie des Verbandes haben wir in einem Jubiläumsbuch veröffentlicht.
Wir helfen Fischen auf die Sprünge!
Die Wanderfische Baden-Württemberg gemeinnützige GmbH wurde vom Landesfischereiverband Baden-Württemberg mit dem Ziel gegründet, Wanderfischen wieder einen Lebensraum zu bieten.
lava

Der Vakuumiergeräte-Hersteller Lava produziert hochwertige Vakuumierer, Vakuumbeutel und Vakuumbehälter. Verbandsmitglieder erhalten ab 100 € Bestellwert 20 € Rabatt.

 aundm angelsport logo

Nutzen Sie die Rabattvorteile Ihres Fischerpasses in den Angler-Fachmärkten und im Onlineshop von A&M Angelsport.

 jenzi 300px

 Der Angelgerätehersteller JENZI aus Baden-Württemberg ist Partner des LFVBW.

Suzuki

Angeln Sie sich 15 % Rabatt auf alle PKW-Modelle! Einen Abrufschein dazu erhalten Sie über die LFVBW-Verbandsgeschäftsstelle.

 gema

 Zwischen dem LFVBW und der GEMA besteht ein Rahmenvertrag. Dadurch erhalten Mitgliedsvereine bei Musiknutzungen einen Preisnachlass von 20 %.

 Allianz 300px

Die Allianzvertretung Keim und Will e.K. ist Partner des LFVBW. Wir bieten für Mitgliedsvereine günstige Vereinsversicherungen für Haftpflicht (inklusive Vereinsfeste und Elektrofischerei), Unfall und Motorboote. Sparen Sie Geld durch die attraktiven Verbandsversicherungen! Wie? Einfach bei der Hauptgeschäftsstelle Stuttgart anfragen.

 linn

 Die Sauerstoffhandmessgeräte der Firma Linn Gerätebau GmbH sind praktische, tragbare Geräte zum Messen von gelöstem Sauerstoff. Verbandsmitglieder erhalten 5 % Preisnachlass.

 logo

 Verbandsmitglieder erhalten 10 % Rabatt auf Wasseranalysenkoffer.

Sie haben sich auf diesen Seiten über den LFVBW informiert und sind jetzt daran interessiert, Mitglied zu werden?
Gerne!

Informationen für Angler/innen (Vorteile/Beitrittsformular) finden Sie hier.

Fischereivereinsvorsitzende und Inhaber von Fischereirechten kontaktieren zwecks Verbandsmitgliedschaft bitte die Verbandsgeschäftsstelle.
Wir schicken Ihnen unverbindlich Beitrittsunterlagen und Informationen zu. Wir freuen uns über neue Mitglieder und unterstützen Sie gerne auch bei der Gründung eines Fischereivereins.
Infos zum Verbandsbeitrag finden Sie in der Beitragsordnung in den Statuten.

Übersicht zu Verbandsdienstleistungen.

Mit dem LFVBW-Fischerpass für Verbandsmitglieder haben Sie weitere Vorteile.

Datenschutz:

Betrieblicher Datenschutzbeauftragter des LFVBW gemäß Art. 37 DSGV, sowie nach § 38 BDSG n.F., ist Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, TsO Technik und soziale Organisation, 73087 Bad Boll
Zur Datenschutzerklärung
Unser Umgang mit Ihren Daten (Auskunft nach Artikel 13, 14 und 21 DSGVO)

 

Mitglieder der Fischereivereine erhalten über den LFVBW den DAFV-Sportfischerpass. Dieser wird vom Bundesverband zum Stückpreis von 1,52 € zur Verfügung gestellt.
Der DAFV-Fischer-Pass ist für die Angler der Nachweis, dass man Mitglied in einem dem Verband zugehörigen Fischereiverein ist. Die Angler erhalten den Fischer-Pass über den Verein. In den Fischer-Pass werden auch die Jahresmarken eingeklebt, die der Beleg für den bezahlten Verbandsbeitrag sind. Diese erhalten die Vereine von uns, wie gewohnt nach Eingang der jährlichen Mitgliedermeldung an den Verband, zur Weitergabe an die Mitglieder.

In der Regel ist der Fischer-Pass nicht nötig, um einen Angelerlaubnisschein zu erhalten. Allerdings werden mancherorts Verbandsmitglieder (= Fischer-Pass-Inhaber) bevorzugt bei der Vergabe von limitierten Erlaubnisscheinen behandelt, bzw. kann der Fischer-Pass auch Voraussetzung sein, um einen Erlaubnisschein für bestimmte Gewässer zu erhalten.

Partner und Rabatte

Der Landesfischereiverband Baden-Württemberg e.V. hat folgende Rechtsgrundlagen:

  • Satzung
  • Geschäftsordnung für den Verbandsvorstand und die Verbandsausschüsse
  • Bezirksordnung
  • Jugendordnung
  • Finanzordnung
  • Beitragsordnung
  • Ehrenordnung
  • Ordnung für Vorbereitungslehrgänge mit Fischerprüfung
  • Castingordnung

Satzung und Ordnungen sind in den Verbandstatuten zusammengefasst und stehen unter folgendem Link zum Download zur Verfügung:

Statuten

 Wer ist für was im Verband zuständig?

Aufgabenprofile der ehrenamtlichen Mitglieder im Verbandsvorstand

Aufgaben-Kompetenz-Matrix

Vereine unterstützen

Zweck und Aufgabe des Verbandes ist die Förderung der Fischerei, der Gewässerschutz und die Hege und Pflege der freilebenden Tier- und Pflanzenwelt.
Der ehrenamtliche Vorstand und die Mitarbeiter der Geschäftsstellen unterstützen die Fischereivereine in vielfältiger Weise.
Sie alle profitieren von unseren Kontakten zu Politik und Verwaltung, wo wir die Interessen der Fischerei und des Gewässerschutzes nachdrücklich vertreten.

Gemeinsam für die Fischerei

Im Landesfischereiverband Baden-Württemberg e. V., kurz: LFVBW, haben sich Fischereivereine und Einzelmitglieder zusammengeschlossen, um die Angelfischerei und den Gewässerschutz zu fördern.
Der LFVBW ist anerkannter Naturschutzverband und anerkannter Träger ausserschulischer Jugendbildung und Jugendpflege.
Als Landesverband vertreten wir die Interessen von annähernd 800 Fischereivereinen mit mehr als 60.000 Mitgliedern gegenüber Politik, Verwaltung und in der Öffentlichkeit.
Wir stehen für eine nachhaltige Angelfischerei, die auf Artenvielfalt und den Schutz und die Erhaltung des Lebensraumes Wasser baut.

Dafür setzen wir uns mit unserer ganzen Kompetenz und jahrzehntelangen Erfahrung ein.

Politik gestalten

Ein wichtiger Teil unserer Verbandsarbeit besteht darin, die Interessen der Fischerei in Politik und Gesellschaft zu vertreten. Wir formulieren Stellungnahmen, verdeutlichen unsere Perspektive in Anhörungen, Gremien und in persönlichen Gesprächen. Dabei setzen wir uns gleichermaßen für den Schutz der Natur wie für ihre schonende und nachhaltige Nutzung ein.
Als Experten in Sachen Angelfischerei wirken wir an der Formulierung von Richtlinien und Verordnungen mit, beraten und unterstützen Ämter und Behörden bei deren Umsetzung. So sind z.B. die Gewässerwarte unserer Vereine als „Frühwarnsystem“ für den Zustand der Seen und Flüsse nicht zu ersetzen. Wenn es darum geht, ökologische Störungen wie Verschmutzungen oder Fischsterben zu entdecken, ist meist niemand schneller als sie.
Schließlich betreiben wir auch eine professionelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, um unsere Anliegen einem breiteren Kreis von Bürgern bekannt zu machen.

Wissen vermitteln 

Kaum jemand besitzt so viel gewässerökologische Kompetenz wie wir Fischer.
Dieses Wissen, ständig ergänzt und auf dem Laufenden gehalten, vermitteln wir innerhalb und außerhalb des Verbandes weiter.
Wir bereiten Interessierte auf die staatliche Fischereiprüfung vor, bieten spezielle Fortbildungen an und informieren ständig über aktuelle Themen und Entwicklungen.
In der Zusammenarbeit mit Schulen begeistern wir Kinder und Jugendliche für den Lebensraum Wasser und wecken das Verständnis für ökologische Zusammenhänge.

Darüber hinaus bieten wir:

  • •Qualifizierte Beratung und Information zu allen Aspekten der Fischerei
  • Fortbildungen für Vereinsmitarbeiter
  • •Materialien und Informationen
  • Eine eigene Verbandszeitschrift
  • Intensive Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Rechtsschutz und Rechtsberatung für Vereine
  • Rahmenverträge für Versicherungen
  • Casting als Freizeit- und Wettkampfsport
  • Jugendarbeit mit speziellen Veranstaltungen und Weiterbildungen
  • Wissensvermittlung und Aufklärung

Sie sind noch nicht Mitglied im LFVBW?
Werden Ihre übergeordneten Vereinsinteressen schlecht oder gar nicht vertreten?
Wenn 150.000 Angelfischer in Baden-Württemberg gemeinsam auftreten, werden wir unsere Anliegen durchsetzen können!

Gerne schicken wir Ihnen kostenlos Informationsmaterial zu.
Wenden Sie sich dazu einfach an die Verbandsgeschäftsstelle.

Das Mitarbeiter(-innen)team

Hauptgeschäftsstelle Stuttgart

Sitz des Verbandes

Goethestr. 9, 70174 Stuttgart (Nähe Hauptbahnhof)
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 0711 - 252947-50
Fax: 0711 - 252947-99

Reinhart Sosat
Geschäftsführer
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 0711-252947 -58

                                                                            

Peter Schütz
Referat Natur- und Artenschutz
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 0711-252947-57

Karin Nowak
Mitgliederverwaltung, Allg. Organisation,
Veranstaltungsorganisation
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 0711-252947-53

     
Andrea Kirr
Buchhaltung, Versicherungen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon:0711-252947-55

Margret Kustermann
Sekretariat, Fischerprüfungen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 0711-252947-51

     

Andre Schiwon
LFVBW-GmbH, Onlineshop
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 0711-252947-56

Martina Kirschenbauer
LFVBW-GmbH, Mediengestaltung
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 0711-252947-54


Anna Pechmann
Fisch on Tour
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon:0711-252947-52
https://www.fisch-on-tour.de/

Simon Bürkle
Fisch on Tour

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

   

 

 

 

Routenplaner zur Hauptgeschäftsstelle

Geschäftsstelle Freiburg

Bernhardstraße 8, 79098 Freiburg
Telefon: 0761-23224
Fax: 0761-37527

Ingo Kramer
Geschäftsführer
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon:0761-2923951

Corinna Leonhardt
Sekretariat, Mitgliederverwaltung, Beitragswesen, Verbandsehrungen,Verbandszeitschrift
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 0761-23224

Routenplaner zur Außenstelle Freiburg

Organigramm

Der Landesfischereiverband Baden-Württemberg e.V., kurz LFVBW genannt, ist der Zusammenschluss von annähernd 800 Fischereivereinen und zahlreichen Einzelmitgliedern im Land. Insgesamt sind über 75.000 Angelfischer im LFVBW organisiert. Seine Ursprünge hat der Verband im Jahr 1892.

Der LFVBW ist anerkannter Naturschutzverband und Mitglied im Landesnaturschutzverband Baden-Württemberg. In dieser Funktion arbeitet er eng mit Behörden und anderen Naturschutzverbänden zusammen.
Aufgrund der Jugendarbeit in den angeschlossenen Fischereivereinen und auf Verbandsebene ist der LFVBW durch das Kultusministerium anerkannter Träger außerschulischer Jugendbildung und Jugendpflege.

Der Verband hat die Rechtsform eines eingetragenen und gemeinnützigen Vereins, und wird durch einen gewählten, ehrenamtlichen Verbandsvorstand (21 Personen) repräsentiert und geführt.
Der LFVBW ist gegliedert in die Verbandsbezirke Nordbaden, Nordwürttemberg, Südbaden und Südwürttemberg und durch die Kreisvorsitzenden flächendeckend präsent. Die ehrenamtlichen Bezirksvorstände umfassen über 50 Personen.

Fachreferenten leiten Verbandsausschüsse zu Angelfischerei, Gewässer, Natur- und Artenschutz, Jugend, Aus- und Fortbildung, Vorbereitungslehrgänge mit Fischerprüfung, Casting und Öffentlichkeitsarbeit.

Die wichtigsten, in der Satzung verankerten Aufgaben sind:

  • Förderung des Natur- und Tierschutzes, insbesondere des Fischartenschutzes
  • Förderung einer umwelt-, natur- und tierschutzgerechten Fischerei
  • Schutz, Erhaltung, Reinhaltung und Verbesserung der Gewässer
  • Hege und Pflege standortgerechter und artenreicher Fischbestände
  • Durchführung der Vorbereitungskurse zur Fischerprüfung einschließlich der Durchführung solcher Prüfungen im Auftrag des Landes Baden-Württemberg
  • Förderung der Jugendarbeit
  • Förderung des Wurfsportes (Casting)
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Beratung von Mitgliedsvereinen, Mitgliedern sowie Regierung, Parlament und Behörden in Fragen der Fischerei sowie des Natur-, Umwelt- und Tierschutzes

Die Arbeit des LFVBW wird koordiniert und fachlich unterstützt von der Hauptgeschäftsstelle Stuttgart und den Außenstellen Freiburg und Sigmaringen.

Organigramm zur Verbandsgliederung

Organigramm LFVBW

 

Unterkategorien

Angler

Angelworkshops und Angelreisen

Regelmäßig bieten wir den Verbandsmitgliedern Möglichkeiten, an Angelworkshops und Angelreisen teilzunehmen. Unter Anleitung von "Profianglern" in Zusammenarbeit mit dem Angelgerätegersteller JENZI vermittelt der LFVBW-Verbandausschuss Angelfischerei Tipps und Tricks zu vielen Angelthemen.

Weitere Infos und Anmeldung
Angler

LFVBW-Onlineshop

Hier finden Sie das Produktangebobot des Landesfischereiverbandes: Fragenkatalog zur Fischerprüfung, Angelführer Baden-Württemberg, Verbandswein, TShirt, Angler-Caps und vieles mehr ...

Zum Onlineshop

Projekte

Kalender Wilde Welten
Kalender Wilde Welten
Kalender Wilde Welten
Große und kleine Entdecker stoßen überall auf Interessantes und Neues, denn Wilde Welten gibt es nicht nur in Nationalparks. Ob die Wanderung der Graugänse am Himmel, ein Karauschenbiotop im Altwasser oder die Hasenhochzeit auf den Feldern: Überall werden Entdecker wilder Tierwelten fündig. Um unsere heimischen Naturphänomene wiederzuentdecken, braucht es oft die Hilfe von Kennern – wer kennt die Fährten von Fuchs und Dachs, wer weiß, wo ein Äschenlaichzug im Fluss zu beobachten ist? Die Themen der Monatsblätter regen zum tieferen Einstieg in die Tierwelten an. Ganz neue Welten eröffnet die Themenerweiterung im Internet. Dort kann in die aktuelle Forschungs- und Schutzprogramme für Tiere eingetaucht werden – ob bei Äsche, Graugans, Wildkatze oder Lachs. Diese und weitere eindrucksvolle Beispiele aus faszinierenden wilden Welten bietet der inhaltlich erweiterte Schulkalender 2019 durch die Zusammenarbeit von Fischern und Jägern Baden-Württembergs. Wer sich mit der Natur beschäftigen und sie Kindern vermitteln möchte, wird im Kalender und im Wilde Welten-Onlineangebot reichhaltig fündig.
WFBW
Wanderfische
WFBW
Die Wanderfische Baden-Württemberg gemeinnützige GmbH, kurz WFBW, wurde vom Landesfischereiverband Baden-Württemberg mit dem Ziel gegründet, Wanderfischen im heimischen Rheingebiet wieder einen Lebensraum zu bieten. Die WFBW setzt sich vorrangig für die Wiedereinbürgerung von Lachs und Meerforelle ein und unterstützt damit die erfolgreiche Arbeit des Wanderfischprogammes in Baden-Württemberg.
Das Fischmobil
Fisch on Tour
Das Fischmobil
Fisch on Tour – Gewässerwelten erleben! Fisch on Tour ist ein kostenloses Projekt des Landesfischereiverbands Baden-Württemberg e.V. Mit dem Fischmobil besuchen wir Schulen und Feriengruppen, um gemeinsam mit den Kindern den Lebensraum Gewässer und die darin vorkommenden Lebewesen zu erkunden. Wir bieten einen individuellen, außerschulischen Lernort als reizvolle Ergänzung zum stationären Unterricht – direkt am Gewässer. Während der Veranstaltung entdecken die Kinder spielerisch für sie Unbekanntes und erforschen die Natur selbstständig mit geeigneten Materialien. Dabei ist es uns besonders wichtig, die Kinder zu begeistern.