Pricing Table Particle

Quickly drive clicks-and-mortar catalysts for change
  • Basic
  • Standard Compliant Channels
  • $50
  • Completely synergize resource taxing relationships via premier market
  • 1 GB of space
  • Support at $25/hour
  • Sign Up
  • Premium
  • Standard Compliant Channels
  • $100
  • Completely synergize resource taxing relationships via premier market
  • 10 GB of space
  • Support at $15/hour
  • Sign Up
  • Platinum
  • Standard Compliant Channels
  • $250
  • Completely synergize resource taxing relationships via premier market
  • 30 GB of space
  • Support at $5/hour
  • Sign Up
Bezirk Nordwürttemberg
von Maintauber bis nach Böblingen.

karte bezirke nb

Lage

Der Bezirk Nordwürttemberg liegt im Nordosten Baden-Württembergs, umfasst 2 Stadt- sowie 11 Landkreise, und reicht von Maintauber bis nach Böblingen.

Mitglieder

Aus Nordwürttemberg sind 205 Fischereivereine Mitglied im LFVBW.

Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner finden Sie in der Adressliste des Bezirskvorstandes Nordwürttemberg.

Bezirksvorstand Nordwürttemberg

Am Sonntag, 14. Mai 2017, kam es durch einem technischen Defekt an einer Biogasanlage in Ingelfingen–Stachenhausen zu einem Fischsterben. Über einen an der Anlage beginnenden Wiesengraben flossen ca. 60 cbm Gärreste ungehindert in den Sindelbach, ein Nebengewässer der Jagst. Dieser verwandelte sich auf der gesamten Strecke zwischen Stachenhausen und seiner Mündung in die Jagst bei Marlach auf 9,5 km Länge in eine schokoladenbraune, schäumende Brühe, die alles Leben erstickte.

In Kooperation mit dem Landratsamt Hohenlohekreis nutzte die FHGJ auch dieses Jahr wieder die Gelegenheit, sich auf der Jagsttal-Wiesen-Wanderung 2017 zu präsentieren und aktuelle Themen aus der Fischerei der Öffentlichkeit bekannt zu machen.
Erstmals war auch das Fischmobil des LFVBW vor Ort dabei und bot Kindern allerlei wissenswertes rund um's Thema Gewässer.

In der Vorstandschaft des Fischerei-Hegebereichs Neckar VII e. V., einem Zusammenschluss der Fischervereine Ludwigsburg, Freiberg, Ingersheim, Pleidelsheim, Steinheim und Besigheim, zur fischereilichen Bewirtschaftung des Neckars zwischen Freiberg und Besigheim, gab es bei der diesjährigen Hauptversammlung einen größeren Wechsel in der Vorstandschaft.
Der bisherige 2. Vorsitzende Dieter Horn und der Kassier Wolfgang Geppert schieden auf eigenem Wunsch nach über 30 Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit aus der Vorstandschaft aus. Der 1. Vorsitzende Hans-Rainer Würfel würdigte in seiner Laudatio die Verdienste der Beiden und überreichte als Dankeschön ein kleines Präsent.

Vaihingen-Enz: Am Wehr des Kreuzbaches zwischen Aurich und Enzweihingen wird ab heute eine neue Fischtreppe gebaut – Experten siedeln Bachbewohner vorher um

Als Ausgleich für bauliche Eingriffe in die Natur lässt die Stadt Vaihingen am Kreuzbach eine neue Fischtreppe errichten.

zum Pressebericht der Vaihinger Kreiszeitung