Pricing Table Particle

Quickly drive clicks-and-mortar catalysts for change
  • Basic
  • Standard Compliant Channels
  • $50
  • Completely synergize resource taxing relationships via premier market
  • 1 GB of space
  • Support at $25/hour
  • Sign Up
  • Premium
  • Standard Compliant Channels
  • $100
  • Completely synergize resource taxing relationships via premier market
  • 10 GB of space
  • Support at $15/hour
  • Sign Up
  • Platinum
  • Standard Compliant Channels
  • $250
  • Completely synergize resource taxing relationships via premier market
  • 30 GB of space
  • Support at $5/hour
  • Sign Up

Terminkalender

Naturschutzseminar
Samstag, 23. April 2016
Aufrufe : 1782

Fortbildung Gewässer- und Naturschutzreferenten, LNV Vertreter und alle interessierte Angelfischer

Das Seminar fällt wegen zu geringer Teilnehmerzahl leider aus!

Referat 1 Gesetzesänderung

9.00 - 10.30 Uhr
Referent: Harald Dold    
Neues Rund ums Angeln / aktuelle Gesetzesänderungen
Lerninhalt:  Im Juli 2015 hat sich das Landesnaturschutzgesetz dem neuen Bundesnaturschutzgesetz angepasst. Hier wurden teilweise tiefgreifende Änderungen rechtskräftig umgesetzt. Selbst auf unseren § 14 FischG (Hegepflicht!) hat sich diese Änderung ausgewirkt. Man beachte die rechtliche Problematik und evtl. Rechtsfolgen bei Fischbesatz. Neue Kartierungen und Anpassungen bei bestehenden Ausweisungen (NSG/Schutzgebiete) sind die Folge

Referat 2 Schutzgebiete

10.45 – 12.15 Uhr
Referent: Harald Dold

10:30 Uhr – 10:45 Uhr Kaffeepause

Naturpark, NSG, LSG, Vogelschutzgebiet, Natura 2000…

Lerninhalte: Vermittelt und erkärt werden der Inhalt und Zweck der Schutzgebiete, Verbote und Pflichten in Schutzgebieten und deren mögliche Auswirkung auf die Fischerei.


Referat 3 Muscheln

13.30 – 15.00 Uhr
Referent: Harald Dold

12.15 Uhr bis ca. 13.30 Uhr Mittagspause

Muscheln in unseren Gewässern
Lerninhalt:  Aktuell werden die Muschelbestände in unseren Gewässern erhoben und kartiert. Im Referat werden die wichtigsten Muscheln und deren Schutzstatus erläutert und wichtige Hinweise gegeben damit evtl. Bestände erkannt werden und Schutzmaßnahmen eingeleitet werden können.  


15.00 Uhr – 15.30 Uhr Kaffeepause


Referat 4 Reptilien

15.30 – 17.00 Uhr
Referent: Harald Dold

Reptilien an  unseren Gewässern.
Lerninhalt: Vorstellung der an unseren Gewässern vorkommenden Reptilien und deren Schutzstatus. Erkennen und bestimmen der Art. NEUES Förderprogramm der ENBW in Kooperation mit der LUBW. Die Fördermöglichkeiten der neuen Artengruppe „Reptilien“ werden vorgestellt.

Ort 72184 Weitingen