Pricing Table Particle

Quickly drive clicks-and-mortar catalysts for change
  • Basic
  • Standard Compliant Channels
  • $50
  • Completely synergize resource taxing relationships via premier market
  • 1 GB of space
  • Support at $25/hour
  • Sign Up
  • Premium
  • Standard Compliant Channels
  • $100
  • Completely synergize resource taxing relationships via premier market
  • 10 GB of space
  • Support at $15/hour
  • Sign Up
  • Platinum
  • Standard Compliant Channels
  • $250
  • Completely synergize resource taxing relationships via premier market
  • 30 GB of space
  • Support at $5/hour
  • Sign Up

Terminkalender

2. Fischereiforum Bodensee
Samstag, 22. Oktober 2016, 09:00 - 16:00
Aufrufe : 5706

Ein Jahr ist vergangen und am Bodensee hat sich viel getan. Nach wie vor gibt es zahlreiche Herausforderungen und neue Entwicklungen rund um das Thema Fischerei am Bodensee.
Der Landesfischeiverband Baden-Württemberg will mit dem 2. FISCHEREIFORUM in einen offenen Dialog mit all denen treten, denen der Bodensee besonders am Herzen liegt. Chancen und Risiken der bevorstehenden Entwicklungen sollen im Rahmen eines internationalen Fachforums gemeinsam erörtert werden. Die Schirmherrschaft hat der Oberbürgermeister der Stadt Friedrichshafen Andreas Brand übernommen.
Mit Fachbeiträgen bieten wir eine Basis, auf der ein gemeinsamer Meinungs- und Ideenaustausch stattfinden soll und so ein Anstoß für eine zukunftssichere Perspektive der Bodensee-Region gegeben werden kann. Daher würden wir uns sehr freuen, Sie am 22. Oktober 2016 im Graf-Zeppelin-Haus, Olgastr. 20, 88045 Friedrichshafen beim 2. FISCHEREIFORUM begrüßen zu können.
Den genauen Tagesablauf entnehmen Sie bitte dem beiliegenden Programm. Um die Tagung vorbereiten zu können, würden wir Sie bitten Ihre Teilnahme bis zum 10. Oktober 2016 zu bestätigen.


Vizepräsident Thomas Wahl führt durch die Veranstaltung:

9:00 Uhr Grußwort Andreas Brand - Schirmherr und Oberbürgermeister der Stadt Friedrichshafen

9:20 Uhr Grußwort Arnulf Freiherr von Eyb - Präsident Landesfischereiverband Baden-Württemberg e.V.

9:40 Uhr Problemvogel Kormoran – Wege zu einem Management – Peter Rey, HYDRA Institut für angewandte Hydrobiologie

10:20 Uhr Pause

10:40 Uhr Tiefenvermessung des Bodensees - Dr. Martin Wessels, Institut für Seenforschung

11:20 Uhr Der Stichling im Bodensee - Dr. Alexander Brinker, Leiter Fischereiforschungsstelle Langenargen

12:00 Uhr Mittagspause und Ausstellung im Foyer

13:30 Uhr Die unterschätzte soziale und ökonomische Bedeutung das Angelns am Beispiel von Mecklenburg-Vorpommern. Dr. Malte Dorow, LFA-MV - Institut für Fischerei

14:10 Uhr Bedeutung der Fischerei für den Tourismus am Bodensee - Silvia Göppinger, Hotel Restaurant Schwedi

14:50 Uhr Überlegungen zur Aquakultur von Bodensee-Felchen - Dipl.-Biol. Peter Dehus, Ministerium für ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

15:30 Uhr Resümee

Das Fischmobil des Landesfischereiverbandes Baden-Württemberg ist an diesem Tag vor Ort zu besichtigen.

Herzlich eingeladen sind alle Vereinsvorsitzenden, Gewässerwarte und interessierte Angler.

Zum Anmeldeformular

Anmeldeschluss ist der 14.10.16